Der Papenburg Gutschein wurde mit dem Ziel entwickelt, die Kaufkraft in Papenburg zu binden und damit die Gewerbetreibenden vor Ort zu stärken. Als attraktive Geschenkidee für jeden Anlass ist er in verschiedenen Verkaufsstellen in Papenburg und auch online erhältlich. Mit ihm kann die beschenkte Person aus einem umfangreichen Warenangebot das für sich optimale Präsent wählen. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten!

Welche Chancen und Vorteile habe ich als Partner (Akzeptanzstelle)?

  • Sie sind Teil eines stadtteilübergreifenden Projektes zur Stärkung der lokalen Kaufkraftbindung
  • Sie gewinnen neue Kunden
  • Sie generieren mehr Umsatz
  • Sie stärken Ihr Image und unterstreichen Ihre Serviceorientierung
  • Sie profitieren vom Willkommenspaket für Neugeborene

Was kostet mich das?

Dank der Unterstützung der Agentur für Wirtschaftsförderung fallen für Sie keine Kosten an.

Welche Gutscheinwerte gibt es?

Die Gutscheinwerte sind frei verfügbar. Der Gutschein-Käufer entscheidet individuell über die Höhe der Gutscheinbeträge.

Wie kommt der Papenburg Gutschein zum Kunden?

Der Papenburg Gutschein ist erhältlich bei offiziellen Verkaufsstellen. Den Namen der Verkaufsstellen finden Sie auf der Homepage. Hauptverkaufsstelle ist die Papenburg Marketing GmbH (Ölmühlenweg 21). Der Papenburg Gutschein kann auch online erworben werden. Damit kann der Gutschein vollkommen unabhängig von den üblichen Geschäftsöffnungszeiten gekauft werden.

Wie funktioniert das Einlösen?

Löst eine Kundin/ein Kunde einen Papenburg Gutschein ein, müssen Sie lediglich auf dem Gutschein Ihren Firmennamen und das Datum der Einlösung eintragen. Einmal monatlich erhalten Sie eine entsprechende Gutschrift auf Ihrem Konto ohne Abzüge von Gebühren, sofern vorab das Abrechnungsformular von Ihnen an die Stadt geschickt wurde. Mit dem Abrechnungsformular schicken Sie auch die eingelösten Gutscheine an die Agentur für Wirtschaftsförderung.

Restbeträge

Die Gutscheine sind nicht teilbar, d.h. sie müssen vollständig von der Kundin/ dem Kunden eingelöst werden. Eine Auszahlung von Restbeträgen in bar ist ausgeschlossen.

Wer macht mit?

Wichtig für den Erfolg des Papenburg Gutscheins ist, dass eine branchenübergreifende Teilnehmerzahl erreicht wird (Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistungsgewerbe, Kultur- und Freizeiteinrich-tungen) — und sich die Akzeptanzstellen über das gesamte Stadtgebiet verteilen. Unterstützt wird die Aktion von der PMG, verschiedenen Werbegruppen und der DEHOGA.

SEIEN AUCH SIE MIT DABEI!

Wo melde ich mich an?

Auf dieser Seite unter „Kontakt“ oder Sie wenden sich direkt an die Stadt Papenburg –  Agentur für Wirtschaftsförderung.

Büro:                                      Postanschrift:
Kirchstraße 7                        Hauptkanal re.68/69
26871 Papenburg                26871 Papenburg                            Tel. 04961 82226
wirtschaft@papenburg.de – Stichwort: Gutschein